This Post is available in:

Dieser Post ist verfügbar in:

Erfolgreiche Snow Polo-Premiere in Tschechien

Vom 06. bis 07. März feierte das erste Snow Polo-Turnier Tschechiens, die Audi Czech Snow Polo Masters, eine erfolgreiche Premiere. Sieger der ersten Czech Snow Polo Masters wurde die Mannschaft Brandeis Clinic mit Tim Vaux (+4), Tanja Dany (-1) und Michal Kaizar (-2). Den zweiten Platz belegte Team Nespresso, der dritte Platz ging an Team Audi. Tim Vaux vom Siegerteam Brandeis Clinic erhielt die Auszeichnung als Most Valuable Player des Turniers.
Insgesamt drei Mannschaften nahmen an dem Snow Polo-Turnier teil, das in dem bekannten Skiurlaubsort Špindleruv Mlýn im Riesengebirge in Tschechien ausgetragen wurde. Zahlreiche Zuschauer kamen, um sich die spannenden Chukker nicht entgehen zu lassen. Auch viele Skifahrer machten einen kurzen Halt, um den Polomatches beizuwohnen. Organisiert wurde das Turnier vom Gill Polo Club.

Die Platzierungen:
1. Brandeis Clinic (+1)
Tim Vaux (+4)
Tanja Dany (-1)
Michal Kaizar (-2)
2. Nespresso (0)
Ameer Jumabhoy (+2)
Sabina Schaffer (-1)
Katerina Zeka Dombiova (-1)
3. Audi (0)
Naveed Gill (+2)
Matthew Blaken (-1)
Birgitte Emborg (-1)

Galerie:
[nggallery id=300]

Facebook
Twitter
Related Topics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

YOU MAY ALSO LIKE

POLO+10 PLAYERS LIST

Nur für Polospieler: die größte Spielerdatenbank der Welt. Jetzt anmelden und Ausschreibungen und Einladungen von Veranstaltern weltweit erhalten!

Anmelden zum POLO+10 Newsletter
Newsletter Anmeldung *(erforderlich)
Consent(erforderlich)

POLO+10 REAL ESTATE

IHR TURNIERMAGAZIN VON POLO+10!

Möchten Sie für Ihr Turnier ein eigenes Turniermagazin?

Dann sprechen Sie uns an! POLO+10 produziert Ihr Turniermagazin.

Bitte schreiben Sie an
hello@poloplus10.com