This Post is available in:

Dieser Post ist verfügbar in:

Team Ski Bohême siegt

Mit dem dritten Teil der BMW Polo Masters Tour in Courchevel ist gestern die beliebte Turnierserie in Frankreich zu Ende gegangen. Sieger der vierten Ausgabe der BMW Polo Masters Tour Courchevel wurden Cyrille Costes (0), Brieuc Rigaux (+5) und Thierry Vetois (+3) vom Team Ski Bohême. Im Finale besiegten sie Claude Solarz (0), Clément Delfosse (+4) und Edouard Pan (+4) vom Team Save the Rich mit 7:6.

Die Teams:
Ski Bohême (+8)
Cyrille Costes (0)
Brieuc Rigaux (+5)
Thierry Vetois (+3)
BMW (+8)
Alexandre Sztarkman (+1)
Stanislas Clavel (+3)
Robert Strom (+4)
Save the Rich (+8)
Claude Solarz (0)
Clément Delfosse (+4)
Edouard Pan (+4)
Julian Joailliers de Grisogono (+8)
Laurent Dassault (0)
Matthieu Delfosse (+4)
Patrick Paillol (+4)

Facebook
Twitter
Related Topics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

YOU MAY ALSO LIKE

POLO+10 PLAYERS LIST

Nur für Polospieler: die größte Spielerdatenbank der Welt. Jetzt anmelden und Ausschreibungen und Einladungen von Veranstaltern weltweit erhalten!

Anmelden zum POLO+10 Newsletter
Newsletter Anmeldung *(erforderlich)
Consent(erforderlich)

POLO+10 REAL ESTATE

IHR TURNIERMAGAZIN VON POLO+10!

Möchten Sie für Ihr Turnier ein eigenes Turniermagazin?

Dann sprechen Sie uns an! POLO+10 produziert Ihr Turniermagazin.

Bitte schreiben Sie an
hello@poloplus10.com