This Post is available in:

Dieser Post ist verfügbar in:

Hamburger Pologestüt in Bestform

Sarah Schrader/ Keno Spiekermann, Barbara Müller und Jan Toebbe sind die Sieger des fünften Cup der Internationalen Pferdespedition Müller. Bei schönem Herbstwetter kämpften insgesamt drei Teams auf dem Hamburger Pologestüt beim letzten Turnier der Hamburger Saison um den Sieg.
Alle Spiele wurden mit zwei Chukkern im Spielsystem American Tournament zuzüglich 30 Yards Penalty shoot out gespielt. Dabei musste jeder Spieler von der 30 yard Linie zweimal auf das Tor schiessen. Das Spielergebnis und das Penalty shoot out wurden zum Gesamtergebnis zusammengefasst.
Torschützenkönig des Turniers wurde mit sieben Toren Jan Toebbe.

Die Platzierungen:
1. HPG
Sarah Schrader/ Keno Spiekermann
Barbara Müller
Jan Toebbe
2. Poloschule
Steffi Lafrentz/ Tileman Kühl
Caro Lutzky
Pablo Horn
3. Kaifu-Lodge
Janin Meiritz
Steffi Schmalz
Marc Aberle

Bildergalerie:
[nggallery id=95]

Facebook
Twitter
Related Topics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

YOU MAY ALSO LIKE

POLO+10 PLAYERS LIST

Nur für Polospieler: die größte Spielerdatenbank der Welt. Jetzt anmelden und Ausschreibungen und Einladungen von Veranstaltern weltweit erhalten!

Anmelden zum POLO+10 Newsletter
Newsletter Anmeldung *(erforderlich)
Consent(erforderlich)

POLO+10 REAL ESTATE

IHR TURNIERMAGAZIN VON POLO+10!

Möchten Sie für Ihr Turnier ein eigenes Turniermagazin?

Dann sprechen Sie uns an! POLO+10 produziert Ihr Turniermagazin.

Bitte schreiben Sie an
hello@poloplus10.com