This Post is available in:

Dieser Post ist verfügbar in:

Mariano Aguerre auf Erfolgskurs

Nach dem Sieg bei den 119. Argentine Open (POLO+10 berichtete) hat die Asociación Argentina de Polo (AAP) Mariano Aguerre von +9 auf +10 heraufgestuft.
Einen Zähler hinauf ging es auch für Facundo Sola und Alejandro Muzzio, die nun mit einem Handicap von +8 an den Start gehen sowie für die neuen +7-Goaler Alfredo Capella, Francisco Elizalde und Juan Ruiz Guiñazu Jr. Um ein Goal herunter ging es für David Stirling Jr. von +10 auf +9, Javier Novillo Astrada, Agustín Merlos und Francisco Bensadon von +9 auf +8 sowie für Santiago Chavanne, Luke Tomlinson, Lucas Criado und Julio Novillo Astrada von +8 auf +7.

Die komplette Übersicht über alle Handicapänderungen zum Download:
heraufgestuft wurden: → hier klicken
herabgesetzt wurden: → hier klicken

www.aapolo.com

Facebook
Twitter
Related Topics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

YOU MAY ALSO LIKE

POLO+10 PLAYERS LIST

Nur für Polospieler: die größte Spielerdatenbank der Welt. Jetzt anmelden und Ausschreibungen und Einladungen von Veranstaltern weltweit erhalten!

Anmelden zum POLO+10 Newsletter
Newsletter Anmeldung *(erforderlich)
Consent(erforderlich)

POLO+10 REAL ESTATE

IHR TURNIERMAGAZIN VON POLO+10!

Möchten Sie für Ihr Turnier ein eigenes Turniermagazin?

Dann sprechen Sie uns an! POLO+10 produziert Ihr Turniermagazin.

Bitte schreiben Sie an
hello@poloplus10.com