This Post is available in:

Dieser Post ist verfügbar in:

Maserati gewinnt im Fælledparken

Am vergangenen Wochenende fand das erste Poloturnier Dänemarks statt. Vier Teams kämpften bei den Copenhagen Polo Open 2013 in Kopenhagens bekanntesten Park Fælledparken um den Sieg. Im Finale gewann das Team Maserati mit Leah Hamdan (0), Matt Lodder (+4) und Ryan Pemble (+6) knapp gegen Michael Husted (+1), Greg Greening (+1) und Ross Ainslie (+7) vom Team Shamballa Jewels mit 9:8. Im Spiel um Platz drei schlug Rossini Caviar das gegnerische Team Care Service mit 8:5.
Die Copenhagen Polo Open 2013 wurden als offenes Turnier gespielt, das heißt trotz unterschiedlicher Teamhandicaps startete kein Team mit einem Torvorteil. Santiago Shanahan wurde als Most Valuable Player ausgezeichnet und das von Leah Hamdan gerittene Polopony Cumbia wurde Best Playing Pony.
Zu dem zweitägigen Turnier erschienen neben zahlreichen Royals, wie zum Beispiel Prinz Joachim und Prinzessin Marie, und dänischen Berühmtheiten mehr als 4.500 Zuschauer. Die Preise wurden von der Prinzessin Tamara Czartoryski und dem Tennisstar Frederik Fetterlein überreicht.

Die Platzierungen:
1. Maserati Team Copenhagen (+10)
Leah Hamdan (0)
Matt Lodder (+4)
Ryan Pemble (+6)
2. Shamballa Jewels Team London (+9)
Michael Husted (+1)
Greg Greening (+1)
Ross Ainslie (+7)
3. Rossini Caviar Team Stockholm (+7)
Per Jacobsson (+1)
Niclas Johanssen (+1)
Santiago Shanahan (+5)
4. Care Service Team Oslo (+7)
Nicholas May (+2)
Thea Museaus (0)
Casimir Gross (+5)

Bildergalerie:
[nggallery id=189]

Facebook
Twitter
Related Topics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

YOU MAY ALSO LIKE

POLO+10 PLAYERS LIST

Nur für Polospieler: die größte Spielerdatenbank der Welt. Jetzt anmelden und Ausschreibungen und Einladungen von Veranstaltern weltweit erhalten!

Anmelden zum POLO+10 Newsletter
Newsletter Anmeldung *(erforderlich)
Consent(erforderlich)

POLO+10 REAL ESTATE

IHR TURNIERMAGAZIN VON POLO+10!

Möchten Sie für Ihr Turnier ein eigenes Turniermagazin?

Dann sprechen Sie uns an! POLO+10 produziert Ihr Turniermagazin.

Bitte schreiben Sie an
hello@poloplus10.com