This Post is available in:

Dieser Post ist verfügbar in:

Polo bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio?

Der Weltpoloverband (FIP) hat gestern bekannt gegeben, dass eine formale Bewerbung für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio eingereicht wurde! Polo soll demnach als „Zusatzevent“ Teil der Spiele sein. Die Entscheidung zu der Bewerbung folgte auf die Einladung zu den Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio durch das Organisationskomitee in Tokio und wurde sowohl vom Internationalen Olympischen Komitee (IOK) als auch von FIP-Präsident Nicholas Colquhoun-Denvers genehmigt. Eine Antwort auf die Bewerbung erwartet die FIP am 30. September 2015, wenn die Auswahl für die Zusatzevents bei den Olympischen Sommerspielen abgeschlossen ist.

Facebook
Twitter
Related Topics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

YOU MAY ALSO LIKE

POLO+10 PLAYERS LIST

Nur für Polospieler: die größte Spielerdatenbank der Welt. Jetzt anmelden und Ausschreibungen und Einladungen von Veranstaltern weltweit erhalten!

Anmelden zum POLO+10 Newsletter
Newsletter Anmeldung *(erforderlich)
Consent(erforderlich)

IHR TURNIERMAGAZIN VON POLO+10!

Möchten Sie für Ihr Turnier ein eigenes Turniermagazin?

Dann sprechen Sie uns an! POLO+10 produziert Ihr Turniermagazin.

Bitte schreiben Sie an
hello@poloplus10.com