This Post is available in:

Dieser Post ist verfügbar in:

President’s Award geht an John Wash

Für seine großen Verdienste um die Förderung des Reittourismus erhalten der International Polo Club Palm Beach (IPC) und sein Präsident John Wash von der Palm Beach County Sports Commission den President’s Award 2013.
George Linley, Executive Director der Palm Beach County Sports Commission: „John Wash hat sich voll und ganz der Förderung des Polosports verschrieben und Millionen für den Ausbau des Zuschauerbereichs im International Polo Club investiert. Mit seinen vielen nationalen und internationalen Sportevents zieht der Club jährlich Zehntausende von Touristen an. Die Wahl des Hall of Fame Committee fiel daher einstimmig auf Wash und den IPC.“

Entgegennehmen wird John Walsh den President’s Award bei der offiziellen Preisverleihung am 24. März 2013 im Palm Beach County Convention Center in West Palm Beach, Florida. Neben dem President’s Award vergibt die Palm Beach County Sports Commission jährlich noch weitere Sports Awards an Sportlegenden oder sportliche Einrichtungen aus Palm Beach County.

Facebook
Twitter
Related Topics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

YOU MAY ALSO LIKE

POLO+10 PLAYERS LIST

Nur für Polospieler: die größte Spielerdatenbank der Welt. Jetzt anmelden und Ausschreibungen und Einladungen von Veranstaltern weltweit erhalten!

Anmelden zum POLO+10 Newsletter
Newsletter Anmeldung *(erforderlich)
Consent(erforderlich)

POLO+10 REAL ESTATE

IHR TURNIERMAGAZIN VON POLO+10!

Möchten Sie für Ihr Turnier ein eigenes Turniermagazin?

Dann sprechen Sie uns an! POLO+10 produziert Ihr Turniermagazin.

Bitte schreiben Sie an
hello@poloplus10.com