This Post is available in:

Dieser Post ist verfügbar in:

Swiss Medium Goal Polo Championship 2013

Sechs Mannschaften mit Handicaps von +3 bis +6 kämpfen dieses Wochenende bei der Swiss Medium Goal Polo Championship im Polo Club de Veytay um den Titel „Schweizer Medium Goal Meister 2013“. Angemeldet haben sich die Teams Six & Red/Choisi, Veytay, EFG Bank, Rocinante/Legacy, Cardo, Los Lobos/PPZ und Piaget. Das Finale wird am Sonntag, 30. Juni, um 14.00 Uhr ausgespielt.

Die Teams:
Six & Red/Choisi (+6)
Aurélie Slavic (-1)
Juan Zavalia (+2)
David Amar (+2)
Ignacio Allaria (+3)
Veytay (+5)
Yasmine Luginbühl (0)
Andrew D. Moray (+1)
Walter Cortez (+2)
Simon Luginbühl (+2)
EFG Bank (+4)
Florence Müller (-1)
René Müller (0)
Robert Mehm (+1)
Martin Riglos (+4)
Rocinante/Legacy (+3)
Stefan Locher (-1)
Marcel Geser (0)
Carlos Sprüngli (0)
Dub Duncan (+4)
Cardo (+5)
Markus Oggenfuss (-1)
Olivier Climaud (0)
Martin Luginbühl (+2)
Horacio F. Llorente (+4)
Los Lobos/PPZ (+5)
Sebastien le Page (-1)
Stefan Roth (+1)
Thomas Wolfensberger (+1)
Martin Podesta (+4)
Piaget (+3)
Gilles Leraillé (-1)
Peter Wohlfender (0)
Remigius Dudler (+1)
Nicolas Ruiz Guiñazu (+3)

Facebook
Twitter
Related Topics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

YOU MAY ALSO LIKE

POLO+10 PLAYERS LIST

Nur für Polospieler: die größte Spielerdatenbank der Welt. Jetzt anmelden und Ausschreibungen und Einladungen von Veranstaltern weltweit erhalten!

Anmelden zum POLO+10 Newsletter
Newsletter Anmeldung *(erforderlich)
Consent(erforderlich)

POLO+10 REAL ESTATE

IHR TURNIERMAGAZIN VON POLO+10!

Möchten Sie für Ihr Turnier ein eigenes Turniermagazin?

Dann sprechen Sie uns an! POLO+10 produziert Ihr Turniermagazin.

Bitte schreiben Sie an
hello@poloplus10.com