This Post is available in:

Dieser Post ist verfügbar in:

Karotte mit Kümmel, Pesto aus Karottengrün, frischer Saft aus Orangen und Ingwer

Rezept für 4 Personen

Zutaten
2 Bund orangefarbene Karotten
2 gelbe Karotten
2 rote Karotten

Mit Hilfe eines Schälers aus den gelben, orangen und roten Karotten hübsche Spaene herstellen. 20 Sekunden in Salzwasser blanchieren und sofort in Eiswasser abkühlen. Gut trocknen und zu Kegeln formen.

Die roten Karotten mit Karottenpüree, die gelben Karotten mit Pesto aus Karottengrün und die orangefarbenen Karotten mit Karottenkonfitüre garnieren.

8 dünne Karotten schälen und in kochendem Salzwasser garen. Abkühlen lassen und in etwa zwei Zentimeter lange Stücke schneiden. Die Karottenstücke kreisförmig in die Mitte des Tellers legen. Die Mitte mit dem Karottenpüree und dem Pesto aus Karottengrün garnieren.

Die einzelnen gefüllten Karottenblätter (Späne) vorsichtig und harmonisch darauf legen.

Mit einem Schuss Olivenöl, Fleur de Sel und Piment d‘Espelette würzen.

Den frischen Saft aus Karotte, Orange und Ingwer rundherum verteilen.


Chefköchin Mélanie-Serre. © MONTE-CARLO Société des Bains de Mer

Karottenpüree
125g Karottenspitzen
35g weiche Butter
0,250 l Gemüsebrühe
Salz/Pfeffer

Die Karotten würfeln und in einem Topf zusammen mit der Butter erhitzen. Sobald sie fast glasig werden, die Gemüsebrühe hinzufügen und noch einige Minuten weiter kochen. Im Mixer pürieren und abschmecken.

Pesto aus Karottengrün
25g geröstete Mandelblättchen
50g Karottengrün
35g Parmesan
1 Knoblauchzehe, entkeimt
75ml Olivenöl
Pfeffer
Salz

Alle Zutaten in einem Blender mixen.

Saft aus Karotten, Orangen und Ingwer
150g Karottenschalen
4 Orangen, roh & geschält
15g Ingwer

Alles mit Hilfe eines Entsafters verarbeiten. Anschließend kühl stellen und kurz vor dem Servieren würzen (Olivenöl, Salz und Piment d‘Espelette).

Karottenmarmelade
150g Karotten
20ml Orangensaft
½ Orange
½ Zitrone
½ Teelöffel 4 Gewürze (Zimt, Ingwer, Nelke und Muskat)
100g Zucker

Die Karotten schälen und mit Hilfe der Küchenmaschine raspeln. Die Zitrone und die Orange waschen. Zitrone in Würfel schneiden, dabei die Hälfte der Schale aufbewahren. Orange schälen und in kleine Stücke schneiden. Die weiße Haut der Orangenschalen entfernen und die Zesten in feine Julienne-Streifen schneiden. In einem Topf die Zitrone, die Orange, 500 ml Wasser und die Karotten zum Kochen bringen. 40 Minuten kochen lassen. Den Orangensaft, die Gewürze sowie den Zucker hinzufügen. Bei schwacher Hitze weitere 40 Minuten köcheln lassen, dabei regelmäßig umrühren. In Gläser füllen und einige Stunden umgedreht abkühlen lassen.


© MONTE-CARLO Société des Bains de Mer

Elsa – Monte-Carlo Beach

Der ideale Ort für kulinarische Höhenflüge ist Monacos Spitzenrestaurant Elsa. Das für seine 100-Prozent-Bio-Küche berühmte Elsa serviert ausschließlich Produkte aus biologischem Anbau, von regionalen Erzeugern oder dem Hotel-eigenen Gemüsegarten. Auf der luxuriösen, ganz in weiß gehaltene Terrasse des Hotels Monte-Carlo Beach, Mitglied der Relais & Châteaux Vereinigung, kommen die Gäste nun in den Genuss der ausgefallenen Kreationen der mehrfach preisgekrönten neuen Chefköchin Mélanie Serre aus Paris. Im Mittelpunkt stehen Meeresfrüchten, Fisch aus Wildfang und Bio-Gemüse. „Meine Küche ist eine Mischung aus leckerem Essen und Eleganz. Deshalb arbeite ich gerne mit nur ein oder zwei Zutaten und kreiere verschiedene Variationen“, beschreibt Serre ihren exklusiven Kochstil.

Monte-Carlo Société des Bains de Mer 

Seit 1863 steht Monte-Carlo Société des Bains de Mer für ein einzigartiges Lebensgefühl. Ein weltweit einmaliges Resort, welches puren Luxus repräsentiert: zwei Casinos, darunter das prestigeträchtige Casino de Monte-Carlo, vier Hotels (Hôtel de Paris Monte-Carlo, Hôtel Hermitage Monte-Carlo, das Relais & Châteaux Monte-Carlo Beach, Monte-Carlo Bay Hotel & Resort), die Therme Marins Monte-Carlo sowie 30 Restaurants, darunter vier Restaurants, die mit insgesamt   sieben Sternen im Guide Michelin ausgezeichnet wurden. Als Hochburg des Nachtlebens bietet die Gruppe eine breite Palette an Veranstaltungen an. Der Umbau des Hôtel de Paris Monte-Carlo, die Gestaltung des One Monte-Carlo (Luxusresidenzen, Shopping, Restaurants, Konferenzzentrum) und der neue Place du Casino tragen dazu bei, Monte-Carlo zum exklusivsten Hotspot in Europa zu machen.

 

KONTAKT
Hotel Monte-Carlo Beach Relais & Châteaux
Avenue Princesse Grace
06190 Roquebrune-Cap Martin
Frankreich

Informationen:
+33 4 93 28 66 66
monte-carlo-beach.com

Reservierungen:
+377 98 06 25 25 
resort@sbm.mc

Monte-Carlo Beach: geöffnet vom 12. Mai bis 2. Oktober 2022 

Restaurant Elsa: geöffnet vom 12. Mai bis 2. Oktober 2022

Mittagessen – Vorspeise / Hauptgericht / Dessert 68 € unter der Woche, 88 € am Wochenende und an Feiertagen / 5-Gang-Entdeckungsmenü €138

Facebook
Twitter
Related Topics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

YOU MAY ALSO LIKE

POLO+10 PLAYERS LIST

Nur für Polospieler: die größte Spielerdatenbank der Welt. Jetzt anmelden und Ausschreibungen und Einladungen von Veranstaltern weltweit erhalten!

Anmelden zum POLO+10 Newsletter
Newsletter Anmeldung *(erforderlich)
Consent(erforderlich)

IHR TURNIERMAGAZIN VON POLO+10!

Möchten Sie für Ihr Turnier ein eigenes Turniermagazin?

Dann sprechen Sie uns an! POLO+10 produziert Ihr Turniermagazin.

Bitte schreiben Sie an
hello@poloplus10.com